Fallmatte

PDFDruckenE-Mail
Fallmatte
Beschreibung

Fallmatte
Eine feste Weichbodenmatte wird an eine hohe Sprossenwand gelehnt, davor liegen noch min zwei Weichbodenmatten.

Der Übende klettert an der Sprossenwand hoch und legt sich so gegen die stehende Weichbodenmatte.

Wichtig ist:

  • der Übende darf nicht über den Rand der Weichbodenmatte hinaus schauen
  • der Übende dreht seinen Kopf nach rechts oder links, damit er beim Aufprall nicht mit dem Gesicht direkt in die Matte eintaucht

Nun lässt er sich mit der stehenden Weichbodenmatte auf die anderen Matten fallen.